Neu-Entwicklung von Markern

Als Forschungsunternehmen befasst sich molexe auch mit der Entwicklung neuer genetischer Marker für Pflanzen und Mikroorganismen. Dazu nutzen wir das Potential neuer Sequenziertechnologien, die zu geringen und immer noch sinkenden Kosten einen beeindruckenden Output an Daten generieren. Die Nutzbarmachung dieser Datenflut wird durch die von uns eingesetzte HRM-Technologie wesentlich erleichtert. Der molexe-Workflow zur Markerentwicklung ermöglicht so eine Problemlösung in erstaunlich kurzer Zeit - von der Probenziehung zum neuen Marker(set) in wenigen Wochen.NGS sequencing
align_contig